Seniorengruppe des GC Rottbach

"Jungbleiben durch Golfspielen" - die Seniorengruppe des Golfclub Rottbach ist eine Gruppe der "nicht mehr ganz so jungen" aber junggebliebenen Golferinnen & Golfer (Damen ab 50 / Herren ab 55 Jahre), die sich regelmäßig (meist alle zwei Wochen) treffen, um den Golfball in Bewegung zu bringen und in entspannter Atmosphäre in Golfpraxis & -theorie noch fitter zu werden. So nutzen die bis zu 40 - 50 Teilnehmer die gemeinsame Golfrunden und Senioren-Turniere nicht nur für den gemeinsamen Golfspaß, das gegenseitige Kennenlernen und das gesellige Zusammensein inklusive Siegerehrung am 19. Loch, sondern auch dazu...

  • sportlich faires und korrektes Spiel zu üben,
  • Regelauslegung & -anwendung zu verbessern,
  • Turniererfahrung zu sammeln und zu fördern.

Neueinsteiger bekommen - wenn gewünscht - einen kompetenten Partner zur Seite gestellt, der ganz persönlich auf individuelle Golffragen eingehen kann.

Einmal im Monat steht der Besuch eines "fremden" Platzes in der näheren Umgebung auf dem Programm. Soweit möglich - und die auswärtigen Clubs dies erlauben - wird dies auch für Teilnehmer mit Clubvorgabe möglich gemacht. Nachdem sich die Spielstärke der Senioren so verbessert hat, werden Vergleichsturniere mit einigen Nachbarclubs durchgeführt. Während der Saison werden 5 Runden bzw. interne Turniere absolviert, um die Jahresbesten zu ermitteln. Schöne Preise - aus der Seniorenkasse finanziert - bieten einen zusätzlichen Anreiz....

Die Senioren-Gruppe trifft sich am Donnerstag (14-tägig, individuelle Startzeiten)

Weitere Informationen und Auskünfte über die Senioren gibt auch gerne Senioren-Organisator Wolfgang Gruschwitz. Besonderheiten, Änderungen etc. sind auch am sogenannten "schwarzen Brett" des Clubhauses ersichtlich. 

 

Wir freuen uns auf Sie!


Ansprechpartner:

Wolfgang Gruschwitz
Senioren Captain
w.gruschwitz(at)t-online.de